Osttirol Telefonbuch

Seit mehr als 30 Jahren gibt es von GRAFIK ZLOEBL das kleine, handliche Osttirol Telefonbuch. Mit der großen, leserlichen Schrift, dem übersichtlichen 48-teiligen Register und vervollständigten Rubriken ist für viele Osttiroler kein anderes Teilnehmerverzeichnis vorstellbar.

Unser Telefonbuch erscheint im Zweijahresrhythmus und wird an ca. 8000 Osttiroler Haushalte versendet. Ca. weitere 2000 Stück Bücher liefern wir an Firmen und Ämter bzw. werden für die Nachbestellungen benötigt.

Die Herstellung dieses Telefonbuches ist nur durch die Kombination von Buchverkaufserlösen und Werbeeinnahmen möglich. Firmen haben mit diesem Medium auf alle Fälle eine Werbemöglichkeit, die mindestens zwei Jahre von den Telefonbuch-Benutzern gesehen werden kann. Weitere Informationen siehe unter dem Reiter Werbemöglichkeiten!

Die Teilnehmerdaten zur Herstellung des Osttirol Telefonbuches erwerben wir von der A1 Telekom Austria AG (kurz TA). Diese führt das amtliche, öffentliche Teilnehmerverzeichnis.

Der Standard-Haupteintrag enthält folgende Daten:

  • Familienname, Vorname oder Firmenname
  • Akademischer Grad
  • Anschrift
  • Rufnummer(n)
  • kostenfreier Zusatzeintrag (Berufs-, Branchen- und Geschäftsbezeichnung; Faxnummer)

Neben- und Mehrfacheintrag
Zusätzliche Eintragungen sind kostenpflichtig. Die Informationen können entweder beim Haupteintrag oder an einer anderen Stelle im Telefonbuch positioniert sein.

Desweiteren finden sich im amtlichen Telefonbuch der TA Einträge von weiteren Festnetzbetreibern und Mobilfunkanbietern.
Diese (ebenfalls kostenlose) Einträge werden vom Anbieter an die TA gemeldet und sind nach ca. 4 Wochen öffentlich zugänglich. zB über die Auskunft 118877 oder über diverse Online-Telefonbücher (weisse Seiten)wie herold.at.

Vor allem für Mobilfunkanbieter kann man folgende Regelung bezüglich Telefonbucheintrag annehmen:

  • Wird keine Angabe gemacht, erfolgt die Neuanmeldung automatisch mit Geheimnummer.
  • Wird das Mobiltelefon mit Eintrag angemeldet, gehen die Daten automatisch an die TA, nach etwa 4 Wochen ist die Rufnummer dann ersichtlich.

Der hohe Verbreitungsgrad und die Auflagendauer von 2 Jahren geben einer Einschaltung in unserem Osttirol Telefonbuch Langlebigkeit und hohe Betrachtungszahlen. Zusätzlich bieten wir unseren Inserenten kostenlose Mehrfach- und Zusatzeinträge im redaktionellen Teil bzw. in den Rubriken an. Somit wird man SICHER GEFUNDEN.

Eine unverbindliche Anfrage zu den Telefonbuch-Inseraten stellen Sie hier!

Mit dem sogenannten Hauptversand unseres Osttirol Telefonbuches erhalten Sie dies zum Preis von

€ 7,90 inkl. 10% MWSt und Versandkosten.
(bei Bestellung bis 30.06.2014)

Bei Nachbestellungen ist der Preis
€ 9,90 inkl. 10% MWSt und Versandkosten.

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe (2014/15) des Telefonbuches bestellen!