Folgendes Antwortschreiben an eine „erboste“ Firmeninhaberin, die sich bzw. Ihre Firma nicht Ihren Wünschen entsprechend im Verzeichnisses unseres Telefonbuches wiederfand, möchten wir hier anführen … um etwaige Fragen oder ähnliche Problemstellungen diesbezüglich zu erläutern:

 

Sie schreiben selbst, dass wir Ihnen schon einmal geantwortet haben, dass Sie Ihren Telefonbuch Eintrag – im öffentlich, amtlichen Telefonverzeichnis der Telekom Austria AG (kurz TA) – korrigieren bzw. eintragen lassen möchten, sodass wir diesen für unsere Ausgabe des Osttirol Telefonbuches automatisch übernehmen.

Dies wurde von Ihnen nicht gemacht!!!

Folgender Eintrag steht in unserem Telefonbuch – so auch im amtlichen Datenstand der TA:

Name XXXXX, Adresse XXXXX, Tel. XXXXX … dies ist Ihr Standardeintrag bei der TA. Dieser lautet immer auf den Rechnungsempfänger des Telefonanschlusses … und nur für diesen haben sie bei der TA einen rechtlichen (kostenlosen) Anspruch.

Weitere Einträge unter Rubriken bzw. unter einem anderen Namen sind bei der TA kostenpflichtig!

Zum Nachdenken: Andere Firmen lassen sich ihre Mehrfacheinträge jährlich etwas kosten … und Sie hätten diese gerne gratis??? (… wobei wir mit diesen Mehrfacheinträgen bzw. Gebühren ja überhaupt nichts zu tun haben!!!)

Andere Auskunftstellen bzw. Firmenverzeichnisse wie firmenabc.at, Herolds Gelbe Seiten u.ä. sind private, kommerzielle Portale die nichts mit dem öffentlich, amtlichen Telefonverzeichnis der TA zu tun haben. Wir aber müssen – aus Gründen des Datenschutzgesetzes – uns zu 100% an die Daten der TA halten!!!

Bei den anderen Firmen, die Sie angesprochen haben … sind uns selbst die Fehler unterlaufen (gegenüber dem Datenstand der TA). Für diese haben wir uns bei den Firmen entschuldigt und dies auch im Osttiroler Boten mit einer Einschaltung kund getan. Für alle anderen nicht vorhandenen bzw. falschen Einträge sind wir nicht zu beanstanden!!! Für dessen Richtigkeit ist nämlich jeder Telefonteilnehmer selbst verantwortlich.

Sie können dies auch gerne nachprüfen auf www.herold.at unter dem „Telefonbuch“: Dort ist Ihr Eintrag nicht zu finden … es wird lediglich auf einen Eintrag in den Gelben Seiten hingewiesen (Es wurden Ergebnisse in HEROLDs Gelbe Seiten gefunden) … die aber nichts (wie schon oben erwähnt) mit dem Telefonverzeichnis zu tun haben!!!

Hinweis: Sollten Sie aber jetzt Mehrfacheinträge bei der TA beantragen … so sind diese selbstverständlich bei unserer nächsten Telefonbuch Ausgabe – wie von Ihnen bei der Telekom bestellt – automatisch eingetragen (nächster Ankauf der TA-Daten – bzgl. Datenstand – voraussichtlich Ende Februar 2016).

Ich hoffe, dies nun ausführlich für Sie erläutert zu haben. Allfälligen weiteren Schritten Ihrerseits sehen wir gelassen entgegen, da wir mit der Handhabung des Datenstandes für unser Telefonbuch, die einzig rechtmäßig zulässige (und vertraglich von der TA vorgeschriebenen) Vorgehensweise einhalten.

Mit freundlichen Grüßen Armin Zlöbl